Neue Dynamik im Bundestag.
Für Sie in Berlin. Infos zur Coronahilfe & #KaufLokal finden Sie unter Meldungen.

Über mich

Echtes Küstenkind, selbständiger Handwerksmeister und glücklicher Familienvater

Portraifoto
Download Pressefoto

1978 in Wismar geboren
1994 bis 1997 Ausbildung zum Maurer und Betonbauer
1999 bis 2001 Meisterausbildung im Maurer- und Betonbauerhandwerk
seit 2003 selbstständiger Handwerksmeister
glücklich liiert, 3 Kinder

Positionen

Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Starker Mittelstand
Infrastruktur

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Mein Ziel ist größtmögliche Wahlfreiheit. Diese Freiheit soll ermöglichen, dass Familien ohne staatliche Bevormundung selbst entscheiden können, ob die eigenen Kinder zu Hause, von gut ausgebildeten Fachkräften in der Kita oder nach der Schule im Hort betreut werden. Hierbei habe ich die Öffnungszeiten der Kindergärten und des Hortes ebenso im Blick, wie die arbeitenden Eltern.

Starker Mittelstand

Klein- und mittelständische Unternehmen brauchen Planungssicherheit und klare Politik in der erfolgreichen Tradition der sozialen Marktwirtschaft. Deshalb setze ich mich unter anderem für fairen Wettbewerb, wachstumsfreundliche Unternehmenssteuern und bezahlbare Energie ein. Ich kämpfe energisch gegen die kalte Progression und zu hohe Steuern und Abgaben, damit der Staat sich nicht auf Kosten der Arbeitnehmer bereichert.

Infrastruktur

Mecklenburg-Vorpommern ist meine Heimat. Es ist mir deshalb sehr wichtig, dass unser Land bei Infrastrukturprojekten nicht den Anschluss verliert. Hier gibt es noch viel zu tun. Ich werde mich in Berlin intensiv darum kümmern, dass im Bundeshaushalt die notwendigen Investitionsmittel z.B. für den Ausbau und Erhalt der Verkehrswege und dem Breitbandausbau bereitgestellt werden.

Aktuelles

Alles Aktuelle zu meiner Arbeit finden Sie hier oder bei Facebook, Twitter und Instagram.

#KaufLokal: Regionale Unternehmer brauchen in der Zeit der Corona-Krise unsere besondere Unterstützung. Wir listen daher auf der nachfolgenden Seite Händler in M-V auf, denen es möglich ist, ihren Service auch weiterhin aufrecht zu erhalten. 👉 www.hagen-reinhold.de/kauflokal ❓ Du bist selbst Ladeninhaber oder Dienstleister und möchtest in die Liste aufgenommen werden? Oder aber Dein Lieblingsladen fehlt hier noch? Dann schreib uns eine E-Mail an hagen.reinhold.ma70@bundestag.de. Wir aktualisieren die Liste fortlaufend und freuen uns über jede Ergänzung!

𝗘𝗻𝗱𝗹𝗶𝗰𝗵! 𝗪𝗶𝗿 𝘀𝗶𝗻𝗱 𝘃𝗶𝗿𝘂𝘀𝗳𝗿𝗲𝗶! Seit Mittwoch um 16 Uhr, darf ich meine Kinder wieder in den Arm nehmen - und es war das Erste, was ich gemacht habe. Genau zwei Wochen lang waren wir in der Quarantäne. Meine Frau und ich #Corona-positiv, die Kinder negativ. Meine Frau Karoline hat darüber ein Twitter-Tagebuch geführt, das von vielen Medien, wie beispielsweise der ARD, aufgenommen wurde. Diese Zeiten sind für uns nun zum Glück erst mal vorbei. Wir haben uns in den letzten zwei Wochen sehr oft ausgemalt, was wir tun würden, wenn wir endlich wieder FREI wären. Virusfrei. Quarantänefrei. Wer hätte vor nur einem Monat gedacht, dass es mal so wenig selbstverständlich sein könnte, einfach nur an die frische Luft zu gehen? Oder dass die ganze Familie nicht gemeinsam in einem Bett schlafen könnte? Das war eines der Dinge, die wir uns für die Zeit nach Corona vorgenommen hatten - und endlich umsetzen konnten. Plötzlich war es die weltschönste Vorstellung, einfach raus in den Garten gehen zu können und Trampolin zu springen. Diese Freiheit haben wir nun wieder - wenn auch eingeschränkt und wir sind noch nicht davor gefeit, dass weitere Einschränkungen für uns alle folgen. Wenn es etwas Gutes an der Erkrankung gibt, dann das, dass sie für uns jetzt erst mal besiegt ist und wir all den Menschen danken können, die uns in der Quarantäne von außen unterstützt haben. Wir wollen dieses hohe Maß an Solidarität gerne zurückgeben. Wir werden fragen, wer in unserer Nähe in Quarantäne ist und dort Einkäufe und Spiele vorbeibringen - oder was eben gerade gebraucht wird. Die ganze Familie freut sich schon darauf, dass wir nun endlich helfen können. 💪 Abgesehen davon wartet nun viel Arbeit auf mich. Wie viele andere Unternehmer, schaue auch ich unsicheren Zeiten entgegen. Durch meine Abwesenheit warten in meiner Firma nicht nur Rechnungen auf mich, die geprüft werden müssen, sondern auch wir brauchen jetzt ein gutes Krisenmanagement. Deswegen bin ich sehr froh, dass ich jetzt wieder zu meinen Mitarbeitern kann, um mich dort um meine Angestellten und all die Dinge zu kümmern, die auf mich warten. Aber auch der Politikbetrieb war für mich nur aus dem Homeoffice möglich. In dieser Sitzungswoche konnte ich wegen der Erkrankung nicht in Berlin sein. Die nötige Mehrheit nach Artikel 15 Grundgesetz war CDU und SPD heute nicht alleine möglich, dafür hat es Stimmen von der FDP gebraucht - und natürlich war ich traurig, dass ich nicht dabei sein konnte, weil ich es wichtig finde, dass Deutschland jetzt ein starkes Signal an die Bürgerinnen und Bürger, an die Verbraucherinnen und Verbraucher, an die Mieter und Vermieter, an die Firmen und alle anderen Menschen herausgibt, um diese Krise gemeinsam zu meistern. Deswegen freue ich mich darauf, wenn ich in den nächsten Wochen selbst wieder dabei sein kann - auch, wenn es mir in einer digitalen Fraktion, wie der FDP, möglich war, über Videokonferenzen und digitales Arbeiten mitzumischen. 📈 Um die Unternehmen, die jetzt wegen der Corona-Pandemie schließen mussten, zu unterstützen, rufen wir dazu auf, uns alle in Mecklenburg-Vorpommern zu nennen, die weiterhin in irgendeiner Form den Verkauf aufrecht erhalten können. Ich stelle diese auf meiner 𝙄𝙣𝙩𝙚𝙧𝙣𝙚𝙩𝙨𝙚𝙞𝙩𝙚 (www.hagen-reinhold.de/kauflokal) zusammen und werde die Liste fortwährend aktualisieren. Ziel ist es, damit den lokalen Anbieter, die oftmals auch über eigene Webshops verfügen, unter die Arme zu greifen. 🦠 Außerdem haben mein Team und ich eine 𝙎𝙚𝙞𝙩𝙚 (www.hagen-reinhold.de/coronahilfe) mit allen uns verfügbaren Infos rund um die Corona-Pandemie zusammengestellt. Das fängt bei allgemeinen Infos zum Händewaschen an und geht hin bis zu Adressen und Kontakten für Hilfen von Bund und Land für Unternehmer, Mieter, Vermieter, Arbeitnehmer, Arbeitgeber und Eltern. Falls noch etwas fehlt, nehme ich gerne Ihre Anregungen entgegen und die Hinweise schnell mit auf. Bitte schreiben Sie dafür an hagen.reinhold.ma70@bundestag.de. 𝗜𝗵𝗿 𝗛𝗮𝗴𝗲𝗻 𝗥𝗲𝗶𝗻𝗵𝗼𝗹𝗱!

Meldungen

Pressemitteilungen, Berichte, Newsletter und mehr finden Sie hier!

Hier erfahren Sie demnächst mehr über den aktuellen Plan meiner Infotour inklusive aller Standorte, an denen Sie uns antreffen werden.

Mein politischer Werdegang

Seit 2002 FDP-Mitglied
Seit 2005 Kreisvorsitzender FDP Nordvorpommern
2007-2011 Generalsekretär, seit 2011 Schatzmeister der FDP MV
Seit 2017 MdB

  • 2002

    Mitglied der FDP

    Seit 2002 Mitglied der FDP
  • 2005

    Kreisvorsitzender der FDP Nordvorpommern

    Seit 2005 Kreisvorsitzender der FDP Nordvorpommern
  • 2007

    Generalsekretär der FDP MV

    2007 - 2011 Generalsekretär der FDP MV
  • 2011

    Schatzmeister der FDP MV

    Seit 2011 Schatzmeister der FDP MV
  • 2017

    Mitglied des Bundestages

    Vorsitzender Landesgruppe Ost
    Mitglied im Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen
    Beauftragter Maritime Wirtschaft

Mein Büro

Mein Team stellt sich vor

Peggy Trinkaus Foto

Peggy Trinkaus

Büroleitung
Fon
49 30 227 78388
Fax
49 30 227 70390

Hier laufen alle Strippen zusammen! Ich koordiniere die Abläufe im Büro und stelle sicher dass unser Abgeordneter zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist.

Aline Fürste Foto

Aline Fürste

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Fon
49 30 227 78389
Fax
49 30 227 70390

Ich begleite die Ausschüsse und die politische Arbeit im Bundestag.

DK Foto

Dominik Kloster

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Fon
49 30 227 78395
Fax
49 30 227 70390

Ich bin im Berliner Büro anzutreffen und kümmere mich unter anderem um die Themen „Wohnen und Bauen“.

Moritz Harrer Foto

Moritz Harrer

Studentischer Mitarbeiter

Wenn Sie einen Post auf Facebook, bei Twitter oder Instagram sehen, stecke meist ich dahinter. Haben Sie sich schon einmal gefragt, was das "THR" hinter einem Kommentar bedeutet? Auflösung: Team Hagen Reinhold.

Christoph Müller

Christoph Müller

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Wahlkreis)
Fon
49 385 5558 5863

Wenn Sie im Wahlkreisbüro anrufen, bin ich es der ran geht. Ich leite das Wahlkreisbüro und kümmere mich um alles Organisatorische, das im Wahlkreis anfällt.

Ann-Kristin Hanell

Wiss. Mitarbeiterin/Pressesprecherin (Wahlkreis)
Fon
+49 152 04962804

Ich bin verantwortlich für die Pressearbeit im Büro Hagen Reinhold und arbeite im Wahlkreis.

Kontakt

Die Kontaktanschriften zu allen Büros finden Sie unten.

Büro in Berlin

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Deutschland

Tel.
49 30 227 78388
Fax
49 30 227 70390
Wahlkreisbüro in Schwerin

Goethestraße 87
19053 Schwerin
Deutschland

Tel.
+49 385 55 58 58 63
Fax
+49 0385 557 46 65

Wir bitten darum, Post aus dem Wahlkreis nur an das Wahlkreisbüro in Schwerin zu senden.